Baumpflege und Baumschnitt in München und Umland

von zertifizierten Baumkletterern und Baumpflegern der Baumpflegerei München

Sie möchten Ihren Baum in Form bringen oder haben einen Problembaum in Ihrem Garten?
Wir kümmern uns gerne um die Baumpflege, den Baumzuschnitt und den Baumerhalt.

Rechtliche Verpflichtung zur Baumpflege

„Ziel der fachgerechten und regelmäßigen Baumpflege ist der Erhalt, die Förderung und die Wiederherstellung von vitalen und verkehrssicheren Bäumen.“ „Baumeigentümer bzw. auf andere Weise für Bäume Verantwortliche sind verpflichtet, die erforderlichen Vorkehrungen zu treffen, um Gefahren für Dritte möglichst auszuschließen. Diese Verkehrssicherheit ist in regelmäßigen Abständen zu überprüfen und ggf. durch geeignete Maßnahmen wieder herzustellen. Durch frühzeitige Maßnahmen der Baumpflege ist es möglich Fehlentwicklungen entgegenzuwirken und erforderliche Eingriffe für die Bäume möglichst gering zu halten.“

(ZTV-Baumpflege, 2017)

Wir kümmern uns um:

  • Absicherung der Einsatzstelle
  • Baumzuschnitt, auch Obstbäume
  • ggfs. Einsatz eines Holzhäckslers
  • ggfs. Einsatz einer Hubarbeitsbühne
  • Entsorgung des Schnittguts
  • Kronen- und Baumsicherung
  • Unsere Arbeiten werden grundsätzlich von zertifizierten Baumkletterern sowie von Baumpflegern kompetent geplant und durchgeführt.

    Fabian Gersting
    Fabian Gersting Inhaber

Wir garantieren Ihnen:

  • höchste Sorgfalt bei der Baumpflege
  • perfekt ausgebildete Fachkräfte
  • höchste Sicherheitsstandards
  • Absicherung bei Personen- und Sachschäden

Kronenpflege & Kronenauslichtung

Die Kronenpflege oder das Auslichten ist die Baumpflege an gesunden, erwachsenen Bäumen. Durch die Maßnahme werden unerwünschte Entwicklungen wie z. B. Überlängen von Ästen oder Zwieselbildung vorgebeugt, entwicklungsfähige Teile werden entfernt. Auch eine kurzfristige Verringerung der Beschattung durch das Ausdünnen der Krone ist oft vorteilhaft. Werden bei Bäumen regelmäßig die Kronen gepflegt, werden spätere aufwändigere Maßnahmen unnötig und das Risiko von Schäden minimiert. Die Pflege wird etwa alle fünf bis zehn Jahre durchgeführt. Durch die Kronenpflege lässt sich nicht selten eine Fällung verhindern.

Eine der anspruchsvollsten Aufgaben eines Baumpflegers ist die Kronenreduktion. Am besten ist, wenn man ohne direkten vorher-nachher-Vergleich gar nicht sieht, dass der Baum beschnitten wurde. Kronenreduktionen können bei alten Bäumen, die in ihrer Vitalität nachlassen, lebensverlängernd wirken. Auch die Standsicherheit des Baums erhöht sich, da die Windlast und die Hebelwirkung langer Äste und Stämmlinge verringert und das Kronengleichgewicht wieder hergestellt wird.

Bei allen Maßnahmen achten wir von der Baumpflegerei München darauf, dass ein art- bzw. sortentypisches Erscheinungsbild des Baumes erhalten bleibt.

Kronensicherung & Baumsicherung

Durch die Kronensicherung können wir ein Ausbrechen bzw. Herunterfallen von einem oder mehreren Kronenteilen verhindern. Dafür verbauen unsere Baumkletterer Seile oder Gurtbänder, die einen gefährdeten Kronenteil mit einem ausreichend tragfähigem Kronenteil verbinden. Die Kronensicherung kann unter Umständen eine Schnittmaßnahme ersetzen.
Fragen Sie unsere Baumexperten nach einer geeigneten Lösung für Ihren Baum!

Totholzentnahme

Tote Äste können jederzeit und bei allen Witterungsbedingungen unvorhergesehen aus dem Baum fallen und dadurch Menschen und das Umfeld gefährden. Als Baumbesitzer ist man dazu verpflichtet, Gefahren, die von seinem Baum ausgehen, zu beseitigen. Abgestorbene oder gebrochenen Ästen ab einem Durchmesser von 3cm müssen entfernt werden.

Die Baumpflegerei München entfernt Ihnen diese abgestorbenen Äste fachgerecht mit Hilfe der Seilklettertechnik.

Diese Maßnahme dient der Vermeidung von Sach- und Personenschäden im Umfeld des Baumes.

Einkürzungen & Baumzuschnitt

Sie möchten Ihre Bäume fachgerecht geschnitten?
Wir von der Baumpflegerei München sind geschult auf einen ästhetisch hochwertigen und fachmännischen Baumschnitt. Die Art und der Umfang der Einkürzung richtet sich nach der Baumart, dem Zustand des Baumes und dem Baumumfeld. Auch die Anforderungen der Verkehrssicherheit müssen beim Zuschnitt von Bäumen beachtet werden, es sollte jedoch nicht mehr als 15% der Kronenausdehnung beschnitten werden. Nach einer Einkürzung soll die verbleibende Krone einen möglichst arttypischen Habitus behalten bzw. entwickeln können.

Auch der fachgerechte Obstbaumschnitt zur richtigen Jahreszeit zählt zu unseren Leistungen.

Fassadenfreischnitt & Lichtraumprofilschnitt

Um zu verhindern, dass Äste durch ständige Reibung Fassaden und Dächer schädigen, werden die betroffenen Äste von uns fachgerecht eingekürzt oder entnommen. Hierbei sollte ein Freiraum zwischen 1,5 bis 2,5 Meter zwischen Baum und Fassade geschaffen werden. Wir entfernen auch überwuchernden Efeu von Gebäuden und sorgen dafür, dass Straßenlaternen und Lampen nicht von störenden Ästen verdeckt werden.

Auch auf das Nachbargrundstück überstehende Baumteile werden von uns fachgerecht gekürzt oder entfernt. Besonders im urbanen Raum ist es zudem wichtig, auch den Bewohnern der unteren Geschosse zu genügend Licht in der Wohnung zu verhelfen. Auch in solchen Fällen kommt der Fassadenfreischnitt zur Anwendung und entfernt störende Pflanzenteile.

Haben Sie einen Baum an einem Gehweg oder an der Straße?
Beim Geh- und Radwegen ist es notwendig, einen Lichtraum mit einer Höhe von 2,50 Meter frei zu schneiden, im Bereich der Straße sind es 4,50 Meter. Bei herabhängenden Ästen wie z. B. von Trauerweiden ist der Schnitt entsprechend höher anzusetzen.

Baumsanierung & Baumschutz

Viele Bäume sind krank. Die Ursache dafür ist oft der Standort, z. B. an Straßen mit hoher Streusalzbelastung im Winter, an Orten mit hoher Bodenverdichtung oder mit wenig Platz für das Wurzelwachstum. Die Bäume leiden an Nährstoffmangel, Wasser und Sauerstoff was sich durch verminderten Blattwuchs, vorzeitigen Blattabwurf oder gefährliches Totholz äußert.

Da wir den Standort der meisten Bäume nicht ändern können, ergreifen wir Maßnahmen zur Bodenverbesserung, führen Düngungen und Vitalpilz-Impfungen durch und übernehmen die notwendigen Schnitt und Sicherungsarbeiten.

Haben Sie betroffene Bäume oder Sträucher? Rufen Sie uns an, bevor es zu spät ist! Mit einer Revitalisierung kann das Leben von Bäumen und Sträuchern bedeutend verlängert werden.

Schneiden von Hecken & Sträuchern

Eine gegelmäßige Pflege von Hecken und Sträuchern ist sehr wichtig um ihnen die richtige Form vorzugeben. Dafür ist es ratsam, Sträucher einmal jährlich und Hecken ein- bis zweimal im Jahr in Form zu bringen.

Ob ein Herbstschnitt für die immergrüne Thuja oder ein Frühjahrsschnitt für Sommerblüher, die Baumpflegerei München kennt die notwendigen, individuellen Pflegemaßnahmen für die unterschiedlichsten Pflanzen.

Wir unterbreiten Ihnen gerne ein Angebot für den Zuschnitt Ihres Gehölz. Rufen Sie uns an!

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Gerne können Sie uns über das Kontaktformular schreiben.
Wir werden uns schnellst möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

*Pflichtfeld

Fragen?

Bei allen Fragen rund um die Baumpflege, der Erstellung von Angeboten und der Baumbegutachtung bin ich Ihr persönlicher Ansprechpartner.

Rufen Sie mich an, ich bin Ihnen gerne behilflich:

Tel. +49 176 80 263 895

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen